Mortal Kombat “M-Video” mit “von Yandex” und das Wachstum des Internet in Russland

Yandex kann unter dem Druck der russischen Einzelhändlern kommen. Diese Woche behauptet, Russlands größte Suchmaschine der Präsident des Unternehmens zeigte “M-Video” Alexander Tynkovan.

Bei einem Treffen der Vereinigung der russischen Einzelhändler, abgekürzt “Eisenwaren”, sagte er, dass die Ware bei Yandex.Market überwiegend gefälschte vorgestellt.

Nach Tynkovan auf Yandex “graue” Produkte zu niedrigeren Preisen als die der größeren Einzelhändler verkauft. Und es kann sicherlich nicht Einzelhändler nicht zu stören.

Laut dem Leiter “M-Video”, hat die Suchmaschine zu einem “Mega-Regulator der Markt.” Daher Tynkovan genannt Roscomnadzor und überprüfen Sie die Aktivitäten des Ministeriums für Industrie “Yandex” und ihn zu bestrafen.

Um das Ganze abzurunden, Presse-Service von “M-Video” erklärt, dass er sprach persönlich über Tynkovan nicht wund, und die Position der Baumärkte im Allgemeinen. Das ist, kurz gesagt, nach großen Einzelhändlern, das meiste, was durch Yandex.Market zu niedrigeren Preisen als die großen Läden verkauft - eine Fälschung, und es sollte für “Yandex” verantwortlich sein.

In “Yandex”, die wiederum zu reagieren, dass “Markt” ist nur ein Handeln nach dem Gesetz über die Werbung Aggregator Vorschläge. Eine Prüfung auf die Echtheit der Produkte in ihre Aufgabe ist nicht inbegriffen.

Markt “” Wir sind von der Staatsanwaltschaft für den Verkauf von gefälschten Yandex.Market als überrascht “wurde nie speichern Alle Transaktionen zwischen Käufern und Online-Shopping statt, und in der Tat, Yandex.Market -.. Einer Datenbank von Anzeigen aus anderen Geschäften. Daher sind die Vorwürfe des “M-Video”, die mit Werbeangebote Aggregator Fälschung handelt, scheinen wir absurd. Und darüber hinaus gehen wir davon aus, dass diese Aussage erfordert ernsthafte Analyse, und vielleicht folgen Sie uns Klage zum Schutz von Business-Ruf . keine offiziellen Ansprüche auf Yandex.Market über Fälschungen berichtet worden “, - erklärte der Sprecher,” Yandex “Asya Melkumova.

Jetzt seine Produkte über Yandex.Market implementieren fast 15.000 Läden. Die Struktur besteht aus 36 ACORT große Einzelhändler. Sie sind auch indiziert Markt, aber fast jeder verliert Preis Konkurrenz.

Das heißt, der Käufer wählt Elemente auf dem Markt, sehr wahrscheinlich einen Konkurrenten, sondern als, sagen wir, “M-Video” zu wählen. Vor allem, dass die Ressource-System arbeitet Testberichte und oft in großen Netzwerken reagieren schlechter als für kleine Einzelhandelsunternehmen.

Das Wachstum des E-Commerce ist jetzt enorm. Wenn der Markt im Jahr 2013 belief sich auf etwa 19 Milliarden Dollar im Jahr 2014, wird voraussichtlich 26000000000 $ überschreiten. Das heißt, mehr und mehr Menschen kaufen Waren über das Internet ist.

Formale Reaktion auf die Beschwerde-und Eisenwaren in Roskomnadzor Minpromtorge noch nicht gegeben. Bisher haben nur versprochen, die Forderung zu prüfen.

Aber die Frage in Streit “M-Video” mit “von Yandex” ist eigentlich reden über das Überleben der großen Einzelhandelsketten als solche. Yandex als einfacher Aggregator, in jedem Fall auf dem Markt zu verdienen, auch wenn es nicht 15, sondern 5000 Bid

26 April 2014

Yandex und offene HSE Fakultät für Informatik
CEO ukrainischen “Yandex” ging auf unbestimmte Zeit beurlaubt

• Leakage von Nutzerdaten an die Strafverfolgungsbehörden in Internet engagiert »»»
Strafrechtliche Haftung für Leckagen von personenbezogenen Daten in den Suchmaschinen Abonnenten der Mobilfunkbetreiber und Käufer von Waren in den Geschäften mit Blick auf den Benutzer.
• Yandex hat den kleinsten Wert der Klicks auf Ihrem System "Yandeks.Direkt von 3 Rubel und 30 Kopeken »»»
Wie in der Pressemitteilung des Unternehmens, den Vorschlag nicht kontextbezogene Werbung für Produkte mit niedrigen Gewinn pro Einheit verkauft.
• "Yandex" wurde in der Türkei veröffentlicht: ein Büro, führen Sie suchen »»»
Die Firma “Yandex” hat die türkische Internet durch die Einführung ihrer neuen auf sie mit einer Suchmaschine Portal yandex.
• Yandex.Market nun eine Anwendung für das iPhone »»»
Yandex startet Mobile Market für das iPhone. Anwendungsberatung über Produkte und Preise sowie alle Verkäufer.
• Wichtige Internet-Unternehmen muss im Besitz eines russischen, sagte Minister für Kommunikation und Massenkommunikation »»»
Wir wünschen uns, dass die russischen Unternehmen, die führenden Positionen (einschließlich der technischen) über das Internet, wie zum Beispiel Suchmaschinen, bleiben Russisch hinsichtlich der Eigentumsverhältnisse und intellektuelle Potenzial “, - sagte” Vedomosti “Igor Shchegolev (Interview mit ihm Siehe Seite A6).