Facebook kaufte das Start-up “Yandex”

Bestätigte die Angaben, dass Facebook bekommt die Technologie der Gesichtserkennung Entwickler in der Foto Face.com, einer der Investoren, die eine Suchmaschine “Yandex” ist.

Soziales Netzwerk Facebook hat offiziell die Übernahme von Start-up-Face.com, einem israelischen Entwickler von Technologie der Gesichtserkennung auf den Fotos angekündigt.

Die ersten Informationen über den Deal entstand im letzten Monat, aber vor der offiziellen Bestätigung des Kaufes Face.com der weltweit größten sozialen Netzwerk berichtet worden ist. Die Parteien gaben keine finanziellen Bedingungen der Transaktion.
Nach der Veröffentlichung TechCrunch, sollte der Deal etwa 100 Millionen Dollar sein - etwa ein Zehntel des Geldes, dass Facebook, um über den Kauf eines populären Anwendung für das Arbeiten mit Fotos Instagram verbringen will. Früher wurde berichtet, dass Gespräche zwischen Facebook und Face.com hat bereits mehrere Male in den letzten Jahren durchgeführt, jedoch hat der Entwickler die Technologie der Gesichtserkennung konsequent soziale Netzwerke aufgrund von niedrigen Preisen angeboten von der Firma verweigert.

Start-up Face.com wurde 2007 in Israel gegründet. Daran erinnern, dass im September 2010 Face.com in der zweiten Runde Investition von $ 4.300.000 zog aus der “Yandex” und die Wertpapierfirma Rhodium. Zuvor konnte das Unternehmen eine Investition von $ 1 Million in “Yandex” bekommen nicht offen legen, die genaue Größe von ihnen in perfektem Face.com Investitionen und erhielt Anteile an der Gesellschaft Suchmaschine. Es ist bekannt, dass die Suchmaschine von Minderheitsanteilen Face.com besaß jedoch am Ende des Jahres 2010 mit den Worten einer Quelle vertraut mit den Details der Transaktion wurde bekannt, dass der CEO “Yandex” Arkady Volozh auf dem Board of Directors von Face.com ist.

19 June 2012

“Yandex” hat gelernt, Benutzer zu erkennen, vor dem Fernseher
Citizen gegen den Yandex

• "Yandex" hat in einer "revolutionären Online-Überwachung" investiert »»»
“Yandex” hat einen Anteil an israelische Firma arbeitet auf der Erkennung von Gesichtern in Fotos erworben.
• "Yandex" hat ihr erstes Projekt mit dem "revolutionären Internet-Überwachung" ins Leben gerufen »»»
Das erste Projekt umgesetzt “von Yandex” mit “ein revolutionäres auf dem Gebiet der Internet-Überwachung” Face.
• Soziale Netzwerk Facebook wurde eine Suche nach "Yandex" »»»
Nun die Daten in diesem sotsseti gezeigt, werden von Suchmaschinen und bietet dem Anwender Suchergebnisse.
• "Yandeks.Muzyka" integriert Facebook »»»
Musik-Service “Yandeks.Muzyka” Zugehörigkeit zum russischen Internet-Firma “Yandex”, integriert mit dem weltweit größten Social-Networking-Site Facebook mit Hilfe einer speziellen Anwendung.
• "Yandex" hat gelernt, automatisch die Alter und Geschlecht der Nutzer »»»
Russlands größtes Suchportal, “Yandex” von nun an bestimmen das Geschlecht und das Alter des Nutzers.