Steh Chrome, der Fall der Blogs und andere Ergebnisse des Jahres 2011 nach den “Global Statistics” HotLog

Wir betrachten die folgenden Trends: Die Beliebtheit von Web-Browsern, populären Suchmaschinen, gängigen Betriebssystemen, die bevorzugte Auflösung Bildschirm-Geräte, die Zahl der Übergänge von sozialen Netzwerken, etc.

Die bekanntesten Browser Opera wurden: 27,85% (-2,48 Prozentpunkte im Vergleich zum Beginn des letzten Jahres sinken), FireFox: 25,42% (-4,43 Prozentpunkte), Google Chrome: 21,92% (eine Steigerung um 12,31 Prozentpunkte) und Internet Explorer: 21,20% (-5,90 Prozentpunkte). Der Anteil von allen anderen Browsern, war 3,61% (erhöht um 0,53 Prozentpunkte).

Vorläufige Ergebnisse zur Verfügung im Januar bestätigte den Trend im vergangenen Jahr: der erste Monat des Jahres 2012 der Browser Google Chrome “an Gewicht” mehr als 3 Prozentpunkte. Es gibt wenig Zweifel, dass im laufenden Quartal wird ihren Anteil an Chrom erhöhen. Unter anderem durch mobile Geräte, da die Beta-Version von Google Chrome Mobile für Android freigegeben wird.

Suchmaschinen: Suchmaschinen sind in der Spitzengruppe: Yandex: 48,73% (-3,7 Prozentpunkte), Google: 41,31% (+3,42 Prozentpunkte), Mail.ru: 6,91% (+ 0,67 Prozentpunkte). An den anderen Suchmaschinen mussten 3,05% (-0,4 PP) sein.

Russische Suchmaschine “an Gewicht verloren” ungefähr das Gleiche wie “Gewicht durch” den großen Konkurrenten, Google. An dritter Stelle steht immer noch Mail.ru, vom Gegner zurückerobert zusätzlich 0,67 Prozentpunkte. Die verbleibenden Sitze besetzt sind, bzw. die Suchmaschinen Rambler, Bing, Yahoo, etc.

Die Popularität des OS: Windows wird langsam zurück.

Share Windows XP war 46,95% (-14,37 Prozentpunkte), besitzt Windows 7 40,02% (15,09 Punkte), Windows Vista und 4,63% (-2,63 pP ..) Die anderen Betriebssystemen wird zwischen den verbleibenden 8,4% (4,49 Punkte) unterteilt.

Sieht aus wie eine logische Steigerung in der Anzahl der Bildschirme mit einem Seitenverhältnis, geeignet für die Wiedergabe von Filmen und Videos: 1366×768 (5,71 Prozentpunkte) und 1920×1080 (2,5 PP), 1600×900 (1,13 Prozentpunkte ), etc. Geräte mit einer Auflösung von 1280×800 und nach ersetzt (-2,98) Geräte mit einer höheren Auflösung von 1366×768 (1,96) und 1440×900 (0,28).

Ergebnisse des “sozialistischen Wettbewerbs” kann auf der Karte zu sehen. “VKontakte”: 48,51% (8,21 Punkte), Facebook: 29,47% (+8,40 Prozentpunkte), LiveJournal: 5,96% (-5,16 pP .), “Klassenkameraden”: 4,68% (3,77 Punkte), anderen sozialen Netzwerken: 11,38% (-15,22 Punkte).

All dies zeugt von der Fortsetzung der langsamen Transformation traditioneller Blogs in einer Nische Service, während soziale Netzwerke geworden sind, ein Werkzeug Nummer 1.

17 February 2012

Yandex jetzt können Sie auf Visa oder MasterCard bringen
“Yandex” startet soziale Suche nach Benutzerkonten jetzt für den Tag

• "Yandex" startet soziale Suche nach Benutzerkonten jetzt für den Tag »»»
Mit der besonderen Funktion der Suchmaschine “Yandex” Benutzer können die Profile ihrer Freunde in der populären sozialen Netzwerken und bloghostingah finden.
• Yandex will in der Linie der Windows-Suche 10 stehen »»»
Der größte russische Internet-Unternehmen Yandex ist bereit, mit Microsoft zu verhandeln.
• Facebook kaufte das Start-up "Yandex" »»»
Bestätigte die Angaben, dass Facebook bekommt die Technologie der Gesichtserkennung Entwickler in der Foto Face.
• Yandex wurden die ersten 60% der Suchmaschinen-Markt »»»
Der Anteil der “Yandex” in Suchanfragen in runet ersten Mal in vier Jahren 60% überschritten.
• Antimonopolschiki EU genannt Yandex bei der Untersuchung von Google Android »»»
Die Europäische Kommission zumindest im Sommer 2014 die Untersuchung der Abhängigkeit der Android-Anwendung von Technologien Google, berichtet gigaom.